termine 2021 archiv - di paula polak - ingenieurbüro für naturnahe landschaftsplanung

naturnahe garten- & landschaftsplanung
Direkt zum Seiteninhalt

Termine - VorträgeWorkshopsPflanzenmärktePräsentationenTag der offenen GartentürKonferenzenTagungenSymposienTreffen

Aufgrund der Maßnahmen gegen die Ausbreitung von Covid-19 konnten 2021 leider nur wenige Veranstaltungen stattfinden

Was 2021 alles geschah...
Donnerstag, 16. September 2021, 19:00 Uhr - St. Valentin (NÖ)
Vortrag "Blumenwiesen in jedem Garten - ein Paradies für Bienen und Schmetterlinge"

Bienen  und andere Insekten haben es momentan schwer: Wetterkapriolen, eingeschleppte Parasiten und Krankheiten, Pestizide, zunehmende Verbauung und Monokultur sind nur einige Gründe dafür. Doch jede und jeder GartenbesitzerIn kann Bienen, schmetterlinge und Co mit einer einfachen Maßnahme unterstützen: mit dem Anlegen einer Blumenwiese!
Erfahren  Sie in diesem Vortrag alles über das Anlegen und Pflegen einer Blumenwiese (Spoiler: es ist ganz einfach und wesentlich weniger Arbeit  als das Pflegen eines Rasens), über die Vortreile und warum Sie damit unsere heimische Insektenwelt unterstützen.

Vortragsbeginn: 19:00 Uhr
Ort: Stadtsaal St. Valentin
Veranstalter: Wilde Blumen und die Marktgemeinde St. Valentin
Eintritt: frei

Dienstag, 21. September 2021, 17:30 Uhr - Hornstein (Bgld)
Vortrag "Der Bienenfreundliche Naturgarten"
Warum sind Bienen so wichtig und wie gestalte ich einen bienenfreundlichen Garten?
Leider haben es Bienen heute immer schwerer. Nicht nur Krankheiten und Pestizide machen ihnen zu schaffen, es gibt in vielen Gärten auch immer weniger passende Futterangebote für Honig- und die Wildbienen. Dabei lässt sich mit einfachen Mitteln ein bienenfreundlicher Garten gestalten. Wie das geht, erfahren Sie in unserem praxisorientierten Vortrag mit zahlreichen Tipps zur naturnahen Gestaltung und Pflanzenauswahl, damit die unverzichtbaren Bestäuber das ganze Jahr über Nahrung und Unterschlupf finden.
Bienenschutz beginnt direkt vor der Haustüre im eigenen Garten oder am eigenen Balkon – denn selbst auf kleinstem Raum kann eine summende Oase geschaffen werden! Im Anschluss gibt es auch die Möglichkeit, eigene Fragen zu stellen.

Vortragsbeginn: 17:30 Uhr
Ort: Bürgergarten Hornstein, 7053 Hornstein (bei Regen im Forsthaus, Rechte Hauptzeile 22)
Veranstalter: Natur im Garten Burgenland und die Marktgemeinde Hornstein
Eintritt: frei!

Donnerstag 14. Oktober 2021, 18:00 Uhr - Hornstein (Bgld)
Vortrag "Herbstarbeiten im Naturgarten"
Der Herbst ist da und der Garten muss für den Winter fit gemacht werden. Im Naturgarten gilt dabei: Weniger ist mehr!
Vor allem Naturgärten bieten im Herbst enormes Potenzial und können einen wertvollen Beitrag dazu leisten, heimische Pflanzen und Tiere gut durch die kalte Jahreszeit zu bringen. In diesem praxisorientierten Vortrag bekommen Sie viele Tipps, was im Garten jetzt getan und auch gelassen werden kann, warum Laub auch liegen bleiben darf und auch nicht alles zurückgeschnitten werden muss. Im Anschluss gibt es wie immer die Möglichkeit, eigene Fragen zu stellen.

Vortragsbeginn: 18:00 Uhr
Ort: Forsthaus Hornstein, Rechte Hauptzeile 22, 7053 Hornstein
Veranstalter: Natur im Garten Burgenland und die Marktgemeinde Hornstein
Eintritt: frei!

Das waren die Veranstaltungen im Jahr  - 2019 - 2020 -


Achtung: Alle Angaben ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit! Wir übernehmen keinerlei Haftung für die Seiteninhalte Dritter (Links).
Zurück zum Seiteninhalt