Artikel: "Weinschwärmer & Blutweiderich"

naturnahe garten- & landschaftsplanung
Direkt zum Seiteninhalt

Artikel: "Weinschwärmer & Blutweiderich"

di paula polak - ingenieurbüro für naturnahe landschaftsplanung
Weinschwärmer sind dämmerungsaktiver Falter, die als Lebensraum Feuchtgebiete bevorzugen. Wer diese Nachtfalter unterstützen möchte, kann z.B. in einem Hochstaudenbeet Blutweiderich pflanzen, von dessen Blättern sich die Raupen des Weinschwärmers ernähren. Erfahren Sie mehr über "Weinschwärmer & Blutweiderich", in meinem Atikel, erschienen im Jänner 2018 im Magazin "Natur & Garten", inklusive Pflanzliste.
zum Artikel... (pdf-Reader erforderlich)

Zeitschriftentitel: Mitgliederzeitschrift Natur & Garten
Ausgabe: Jänner 2018
Herausgeber: Naturgarten e.V.
Seite 38-41




Es gibt noch keine Rezension.
0
0
0
0
0

Zurück zum Seiteninhalt