di paula polak - ingenieurbüro für naturnahe landschaftsplanung

naturnahe garten- & landschaftsplanung
Direkt zum Seiteninhalt
DI Paula Polak lächelt in die Kamera. Sie hat kurzes, dunkles Haar, braune Augen und trägt ein Halstuch, in dem eine Löwenzahnblüte steckt.
Man sieht von schrägt oben auf einen Schwimmteich mit Holzsteg hinunter. Auf dem Steg geht eine junge Frau Richtung Stiege. Im Wasser auf der Stiege steht ein Kind hüfttief im Wasser.
Ein üppig bewachsener Garten. Rechts hinten ist ein Holzhaus zusehen, davor befinden sich prächtig rosa blühende Rosen. Im Vordergrund ist eine hüfthohe Trockensteinmauer  zu sehen.
Ein handkolorierter Plan von einem Garten mit Schwimmteich. Der Schwimmteich besteht aus etwa 38m² Nutzzone mit einer Wassertiefe von 2,08m. Außerdem besteht der Schwimmteich aus einer Sumpfzone, einerm Pflanzengraben und einem Seerosenbecken. Dazu geplant sind zwei Stege aus Lärchenholz.

Die richtige Seite für alle GartenliebhaberInnenWildblumenfreundInnenSchmetterlingsverehrerInnenSonnenanbeterInnenNaturgenießerInnenWasserratten

Ein Zitronenfalter auf der Blüte einer Karthäuser Nelke.
Zu sehen ist ein Stapel des Fachbuchs "Handbuch Wasser im Garten" von DI Paula Polak.
Der Blick auf den Schreibtisch von DI Paula Polak. Neben den in Arbeit befindlichen Skizzen liegen neben dem Geodreieck, einem Bleistift, Radierer und der roten Brille, auch zahlreiche Bunt- und Filzstifte.
Ein Marienkäfer auf einem dreiblättrigen Kleeblatt.
Zurück zum Seiteninhalt